Google+
Hinweis!

Die korrekte Darstellung und Funktion dieser Webseite erfordert, daß sie die Ausführung von JavaScript erlauben. Bitte aktivieren sie die entsprechenden Rechte in Ihrem Browser.

Hint!

Correct display and function of this website require JavaScript being enabled. Please activate the corresponding settings in your Browser.

Gästebuch

Elisabeth
Mittwoch, 16 November 2011
url

Liebe Samara,


ich blicke in deine neue Homepage und finde eine bunte Komposition des Universums,die mir zeigt,wie du Menschen mit Worten und Liebe,ja deiner einzigartigen Arbeitsweise erreichst… Deine Art des Trainings ist ungewöhnlich…doch mit eigener Bereitschaft und Eigenverantwortung, sein Leben mutig selbst in die Hand zu nehmen,sich verändern zu wollen,die Opferrolle aufzugeben, begegnet man sich immer wieder neu und erkennt deine Begleitung als außergewöhnlich...


Ich staune stets aufs Neue,wie du mit deinem grenzenlosen Einfühlungsvermögen, gepaart mit Verständnis und Liebe,gemixt mit Geduld und Scharfsinn ein farbiges Repertoire offenbarst u Menschen individuell begleitest wie du zB."spiegelst, kitzelst, Schleier hebst, Brücken baust" u mehr…


Du hast mir ermöglicht, dich auf der Reise nach Ägypten zu begleiten….Ich bin dir dankbar über Begegnungen,die z.Teil 6000 Jahre zurückliegen und der damit verbundenen Heilungen. Kairo war die Herausforderung, dein Training weit über seine eigenen Räume hinaus anzuwenden.


Die ägyptischen Tage haben mir gezeigt und mich bestärkt, dass mit den von dir gelehrten Trainingsmöglichkeiten ein Arbeiten an sich selbst überall und bedingungslos möglich ist ,wie unter Menschenmassen,Gestank,Lärm,Abfall,Enge..


Eine ganz neue Erfahrung war für mich, mit welcher Sensibilität und Liebe du meine Mutter während ihrer schweren Krankheit in den Tod begleitet und ihr ermöglicht hast, angstfrei und schmerzfrei ihr irdisches Leben zu verlassen.


Es ist für mich eine einmalige Chance und ein großes Geschenk gewesen, den Tod zu verstehen und damit ein stückweit mehr das wunderbare Leben…


In Liebe Elisabeth



Tanja
Sonntag, 13 November 2011
url

Liebe Samara,


wow - eine neue Homepage, die von Ideen, Inspirationen und Möglichkeiten immer weiter nur so sprudelt! Mein Respekt gilt auch Jürgen und Beteiligen - sehr kreativ.


Zum Workshop gestern, ich Danke Dir, wie Du Neues mit Bekanntem (aus Sit-Ins, WS, Reisen) erklärst und uns die Zusammenhänge und Verknüpfungen zeigst..


Wo die Reise und Entwicklung hin geht; wo die Fallstricke sind, essentiell angefangen "Erkennen in Begegnen" zu wandeln. Ein Neuanfang für mich zu verstehen(!) und zu lernen, mir endlich 'angstfrei' und vertrauensvoll mir selbst zu begegnen: Dass heißt, zum Wandeln, ich mich wertfrei und liebevoll sehe, wer ich bin, was meine Aufgabe ist. Das war eine Einleitung, ich übe schon, den ganzen Tag und freue mich auf die Fortsetzung.


Kuss Tanja



Roland
Dienstag, 24 Mai 2011
url
Liebe Samara,
... durch die Erfahrungen,, die ich in den 10 Tagen
des Workshops mit Dir und der Gruppe gemacht habe, bin ich jetzt an einem Punkt angekommen,
den ich mir schon so oft vorgestellt habe, ... wo
materielles gar nicht mehr so wichtig ist, und die Ehrlichkeit dich anlacht ...
Du hast mir mich gezeigt, wie ich mich bisher noch nicht kannte und wie wichtig es ist, Vertrauen zu haben und zu lieben.
Ich werde - mit Deiner Hilfe - weiter daran arbeiten, mich selbst zu finden ...
Ich danke Dir für Deine unendliche Geduld.

Ich liebe Dich

Roland


Name *
E-Mail *
Webseite
Text *
* Eingabe erforderlich

Antispam Massnahme
Vor dem Absenden des Gästebucheintrags bitte die Buchstaben- und Zahlenkombination in das Textfeld eintragen.
4 + 2=