Google+
Hinweis!

Die korrekte Darstellung und Funktion dieser Webseite erfordert, daß sie die Ausführung von JavaScript erlauben. Bitte aktivieren sie die entsprechenden Rechte in Ihrem Browser.

Hint!

Correct display and function of this website require JavaScript being enabled. Please activate the corresponding settings in your Browser.

Gästebuch

Orakel
Montag, 20 Juli 2009
url
Liebe Samara,

es ist nicht leicht, allein zu erkennen und anzunehmen, das Licht zu sein. Du gibst mir Kraft, Energie und Inspiration, dem manchmal doch recht rauen Wind, Brandungen und Regen zu widerstehen, auch wenn es immer wieder noch schwer fällt. Es ist gezündet. Es brennt schon eine Weile, ich bin viel zu weit gegangen, um zu riskieren, dass das Licht wieder ausginge; dann bleibt es dunkel, nicht nur für mich.

Ich danke Dir für den Einstieg und liebe Dich dafür und freue mich, dass Du diesen Weg begleitest und führst, bis das Licht von ganz alleine brennt und nicht mehr ausgeht/ausgehen kann :)

Mit Licht und Liebe
Tanja

Jürgen
Sonntag, 21 Juni 2009
url
Die Reise beginnt mit jedem Schritt Ö

Eine Woche Kappadokien mit Dir und 13 weiteren wild Entschlossenen, haben fast unglaubliches in mir bewegt. Gerade heimgehrt, noch nicht den Koffer geöffnet - spüre ich die Bilder dieser "meiner" Woche, höre ich noch den Wind der bizarren Landschaft flüstern

Es waren die vielen Momente der Nähe und Geborgenheit, die vielen unermüdlichen und geduldigen Hinweise, deine ständige Präsenz, die bedingungslose Liebe von Dir - die mich zu mir und meinem Herzen führten. Ob mit Farben, Stoffen, Kleistern, Asche malen, kritzeln, nähen und kreieren. Ob mit Wasser, Felsen, Höhlen-Gängen, Formationen, Energien spüren, sehen, staunen, freuen und verändern. All dies in mir gespiegelt durch das Außen, geführt von dir und Deinem Geist.

Ich habe losgelassen Ballast, den ich nicht mehr brauche. Habe aufgesaugt und meine Kraft konstruktiv gespürt. Bin gereift und neu begleitet von Herzenswärme die im Innern wirkt und mich stets daran erinnert; den Pfad des Herzens auszuleben und mit meiner Liebe zu begehen.

Ich bin erfüllt und stolz darauf diese verborgene Seite mit mir und Dir erfahren zu haben. Ideenreichtum zu entwickeln, Freude am erLeben zu entdecken und meine Quelle endlich sprudeln zu lassenÖ.

Es war ganz anders als erwartet und noch viel mehr. Stunden, die mir wie Tage vorkommen, Tage so wie Wochen. Pulsschlag um Pulsschlag alles echt und wahr.

Bewusstsein hat kein Ende, beginnt in jedem Augenblick.
Ich seh nach vorne, nehm mein Herz in meine Hände,
gehe weiter mit dem nächsten Schritt.

Ich danke Dir zugleich aus vollem Herzen.
Jürgen

OrakelSternschnuppe
Sonntag, 21 Juni 2009
url
Liebe Samara,

Dich in Deinem Alltag zu erleben und begleiten zu dürfen; zu spüren, was der "Pfad des Herzens" bedeutet, öffnet e n d l i c h Tor und Türen, diesen Weg selbst zu gehen. Ich freue und bedanke mich, dass ich daran teilhaben durfte, allein was ich in dieser Woche schon lernte, mich ab jetzt auf den richtigen Pfaden zu bewegen. Inbegriffen der Umsetzung gleich in Praxis meiner Mitreisenden, besonders meinem großen Ritter :*

Mit glitzernstem Schweif

*Tanja


Name *
E-Mail *
Webseite
Text *
* Eingabe erforderlich

Antispam Massnahme
Vor dem Absenden des Gästebucheintrags bitte die Buchstaben- und Zahlenkombination in das Textfeld eintragen.
7 + 7=